Immobilien sind mehr als Wohn- und Geschäftsraum.   

Sie sind gleichermaßen Kapitalanlage, renditeträchtige Absicherung für die Zukunft und renditesichere Kapitalanlage in der heutigen Zeit. Die aktuelle wirtschaftliche Situation und die im internationalen Vergleich niedrigen Immobilienpreise in Deutschland unterstützen diese Entwicklung. Die cavere invest baut gemeinsam mit Partnern sowie als Joint Venture mit Kunden einen langfristig zu haltenden Immobilienbestand in Berlin und Sachsen auf. Durch unsere bestehenden Netzwerke sind wir in der Lage, dauerhaft attraktive Objekte zu generieren und kostengünstig zu erwerben.


  Wir bieten eine zügige und seriöse Erwerbsabwicklung    

und sind in der Lage, auch unsanierte Objekte mit Potential richtig einzuschätzen und zu erwerben.

Der Focus der Investitionen der cavere invest liegt hauptsächlich im Erwerb von ausgewählten Einzelimmobilien. Grundlage hierfür sind ausgewählte Anlagekriterien.  Dabei achten wir insbesondere auf den Standort, die Infrastruktur, die Bauqualität und die Mieterstruktur. Durch den umfangreichen Due Dilligence Prozess im Ankaufsprocedere realisiert die cavere invest überdurchschnittliche und nachhaltige Renditen. Die cavere invest agiert als Bestandshalter und sorgt durch ein modernes Asset Management für anhaltende Wertsteigerungen im Immobilienportfolio.

Die jeweils objektbezogenen Einzelstrategien heben sämtliche Potentiale der Immobilien. Eine zusätzliche Wertsteigerung im Verkaufsfall wird zudem durch die  Bündelung von Einzelimmobilien und dem anschließenden Portfolioverkauf erzielt. Am Standort Berlin sind für geeignete Einzelobjekte zukünftig auch Mieterprivatisierungen geplant.

Zudem entwickelt die cavere invest als Co-Investor gemeinsam mit Partnern Grundstücke in attraktiven Lagen.

impressum

english version impressum cavere group